Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bus und Staßenbahn in Mainz (Bild: Landeshauptstadt Mainz)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Mobilität und Verkehr
  3. Zu Fuß

Zu Fuß

Ihren Weg zu Fuß durch Mainz finden Sie auch ohne Karte oder Smartphone - einfach am Dom orientieren oder an den weißen Stelen mit grünem Kopf. Zusätzlich finden Sie hier den Link zum Barrierefrei-Stadtplan und Kartenmaterial zum Download.

Mainz zu Fuß entdecken

Die Innenstadt von Mainz, das Rheinufer, aber auch die umliegende Umgebung laden ein, um zu-Fuß-zu gehen.

Die weiß-grünen Informationstafeln weisen den Weg und geben zum Teil Informationen zu wichtigen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten. Zusätzlich navigieren schmale grüne Wegweiser durch Mainz.

Ein großer Teil der Innenstadt ist Fußgängerzone, alle Geschäfte sind zu Fuß bequem und in Kürze zu erreichen.

Immer mehr Bereiche werden zusätzlich barrierefrei umgestaltet. Hierfür hat die Stadt Mainz eigene Planungsvorgaben erarbeitet. Mehr zum Projekt finden Sie hier.

Darüber hinaus ist die Stadt Mainz eine von sieben Modellstädten (2018-2020) die am Projekt: „Bausteine für kommunale Fußverkehrsstrategien“ teilnimmt. Ziel des Projektes ist es ein strategisches Leitbild für eine Fußverkehrsförderung zu entwickeln, um dadurch den Fußverkehr sicherer und attraktiver zu gestalten. Mehr zum Projekt finden Sie hier.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'
50. Breitengrad auf dem Gutenbergplatz Landeshauptstadt Mainz
1 / 1