Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Wirtschaft
  2. Immobilien und Grundstücke

Immobilien und Grundstücke

Das Amt für Wirtschaft und Liegenschaften verwaltet den gesamten städtischen Grundbesitz, mit Ausnahme einiger Grundstücke der städtischen Eigenbetriebe. Um Maßnahmen im kommunalen Interesse zu ermöglichen, umfasst dies den Grundstücksan- und verkauf, die Verwaltung von Erbbaurechten sowie die Vermietung und Verpachtung bebauter und unbebauter Grundstücke.

Das Amt ist auch Ansprechpartner für Belastungen städtischer Grundstücke, Verpachtung landwirtschaftlicher Flächen und im begrenzten Umfang auch Vermietung städtischer Flächen für Wohnen und Gewerbe. 

Suchen Sie eine Immobilie?

Die Wirtschaftsförderung hilft Ihnen gerne dabei! Wir besitzen eine gute Marktübersicht, um für Sie die passende Immobilie in Mainz zu finden. Bitte beachten Sie, dass wir kein Maklerersatz sind.

Aktuell: Bieterverfahren Dreiseitenhof in Harxheim (bis 2.11.2017)

Die Landeshauptstadt Mainz bietet das Anwesen "Obergasse 3" in Harxheim im Rahmen einer Interessenbekundung mit Bieterverfahren zum Verkauf an. Bei dem Objekt handelt sich um das ehemalige, denkmalgeschützte Hofgut des Weingutes der Stadt Mainz in Ortsrandlage, bestehend aus einem Hauptgebäude und Nebengebäuden. Die Grundstücksfläche beträgt 1.083 m².

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Exposé.

Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsflächen

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Suche nach einem geeigneten Standort – zum Beispiel in einem der städtischen Gewerbegebiete.

  • Gewerbegebiet Mainz-Bretzenheim "Am Schleifweg"
  • Gewerbegebiet Mainz-Gonsenheim "An der Fahrt"
  • Gewerbegebiet Mainz-Hechtsheim
  • Gewerbegebiet Mainz-Mombach
  • Gewerbegebiet Mainz-Neustadt "Industriehafen"
  • Gewerbegebiet Mainz-Weisenau "Weberstraße"
  • Gewerbegebiet Mainz-Ebersheim

Darüber hinaus bietet Ihnen die Grundstücksverwaltungsgesellschaft der Stadt Mainz mbH (GVG), eine 100-prozentige Tochter der Landeshauptstadt Mainz, Gewerbegrundstücke in attraktiven Lagen. Die zur Verfügung stehenden Flächen sind größtenteils voll erschlossen und mit kompletter Infrastruktur ausgestattet. Nähere Informationen erfahren Sie auch auf der Homepage der GVG.

  • Wirtschaftspark Mainz Rhein/Main
  • Dienstleistungszentrum Oberstadt
  • Tertiärstandort Kisselberg
  • Medienberg Lerchenberg/Marienborn
  • Gewerbegebiet Hechtsheim
  • Gewerbegebiet Mombacher Kreisel

Wissenswertes

Der Gutachterausschuss trägt mit Veröffentlichung des Grundstücksmarktberichts zu einer Transparenz auf dem Grundstücksmarkt bei. Der Bericht bietet Ihnen wertrelevante Daten wie Bodenwertindizes, Liegenschaftszinssätze, marktübliche Erbbauzinsen und Ertragsfaktoren. Ferner finden sich hier den Immobilienmarkt tangierende Informationen zur allgemeinen Statistik und zum Wirtschaftsleben.

Adresse

Liegenschaften
Brückenturm am Rathaus
Rheinstraße 55
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-2360
Telefax
+49 6131 12-2363
E-Mail
amt-fuer-wirtschaft-und-liegenschaftenstadt.mainzde

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:  09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Montag bis Donnerstag:  14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag:  09.00 - 13.00
Außerhalb der Kernarbeitszeiten sind Termine nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Rheingoldhalle/Rathaus
Linien: 28, 54, 55, 56, 57, 60, 61, 68, 70, 71, 90, 91, 99