Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Sie befinden sich hier:
Sekundärnavigation

Dom zum Anfassen

Tastmodell für Blinde und sehbehinderte Menschen

Auf dem Liebfrauenplatz steht ein Bronzemodell des Mainzer Doms nahe des Originals. Es ist maßstabsgetreu und mit Blindenschrift ausgezeichnet. Der westfälische Bildhauer Egbert Broerken fertigte den "Dom zum Anfassen". Die Mainzer Bürgerstiftung initiierte und finanzierte das 30. 000 Euro teure Modell anlässlich des 1000jährigen Domjubiläums im Jahre 2009.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'