Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Freizeit & Sport
  2. Feste und Veranstaltungen
  3. Mainz lebt auf seinen Plätzen
, 18:00 Uhr

Mainz lebt auf seinen Plätzen: Meenzer Science-Schoppe

© Dr. Kai-Michael Sprenger
© Dr. Kai-Michael Sprenger

Im Sommer findet der Meenzer Science-Schoppe draußen statt, unter anderem als Teil des Sommerprogramms Mainz lebt auf seinen Plätzen 2019!

Auf dem Karmeliterplatz wird Ihnen Dr. Kai-Michael Sprenger spannende Einblicke in "Briefe deutscher Auswanderer nach Amerika (19. und 20. Jahrhundert)" geben.

Nach einem kurzen Impuls können Sie den Wissenschaftler wie immer mit Fragen löchern. Direkt, locker und unkompliziert.

  • Der Wissenschaftler
    Dr. Kai-Michael Sprenger, Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz

  • Inhalt
    Zahlreiche Auswanderer aus den Regionen des heutigen Rheinland-Pfalz suchten und fanden im 19. und im 20. Jahrhundert in Nord- und Südamerika eine neue Heimat. Die Motivation, ihre alte Heimat, die Pfalz, den Hunsrück, die Eifel oder den Westerwald, zu verlassen war vielschichtig und reichte von wirtschaftlicher Not, politischer Verfolgung bis hin zu echter Liebe und Heirat, etwa mit amerikanischen Besatzungssoldaten des Ersten und Zweiten Weltkrieges. Das Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz betreibt seit vielen Jahren ein Portal zum Thema (www.auswanderung-rlp.de).

    Dr. Kai-Michael Sprenger stellt beim Meenzer Science-Schoppe einige interessante Quellen vor.

***
Meenzer Science-Schoppe
In der Reihe Meenzer Science-Schoppe bringen hochkarätige Mainzer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aktuelle Forschung in verschiedenen Weinstuben und Cafés auf den Tresen, beantworten Ihre Fragen und laden zur Diskussion. Kurz, unterhaltsam und bei einem gepflegten Schoppe! Dieses Jahr rund um den Jahresschwerpunkt "Mensch und Mobilität".

***

Mainz lebt auf seinen Plätzen
23. Juli bis 29. August 2019

Traditionell findet das sommerliche Leben in Mainz auf den Plätzen der Landeshauptstadt statt. Und diese schöne Tradition setzen wir auch in diesem Sommer fort! Die Landeshauptstadt Mainz freut sich, Sie alle herzlich zu unserer populären Veranstaltungsreihe einladen zu dürfen.

Neben jeder Menge Musik sind auch Zauberei, Clowns und sportliche Aktivitäten mit von der Partie. Traditionell ist der Nachmittag den jüngeren Gästen vorbehalten, während der Abend mit Live-Bands die "Größeren" anzieht.

Wo?

  • dienstags und mittwochs auf dem Karmeliterplatz
  • donnerstags auf dem Markt

Veranstaltungsort

Karmeliterplatz
Karmeliterstraße
55116 Mainz

Veranstalter

Preise

Freier Eintritt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'